The Lahr von Leitis Academy & Archive
Home  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum / ©
  ZIELE | GRÜNDER | KURATORIUM | NEWS | ANGEBOTE | PRESSE | ARCHIV  | PISCATOR PREIS | LINKS
    deutsch english      
 
Willkommen bei The Lahr von Leitis Academy & Archive
 
The Lahr von Leitis Academy & Archive möchte die junge Generation an die Schätze der Exilkunst heranführen und dazu beizutragen, mit dem Wissen der Geschichte eine lebenswerte und verantwortete Zukunft zu gestalten. Wissensvermittlung und Weiterbildung sind dabei im Kampf gegen Ignoranz, Diskriminierung und Haß effektive Werkzeuge. ( mehr)
 
The Lahr von Leitis Academy & Archive wurde 1995 von Gregorij H. von Leitis und Michael Lahr gegründet. Die Institution möchte ein Umfeld bieten, in dem jeder Einzelne sein kreatives Potential weiterentwickeln, die Vielfalt menschlicher Existenz erleben und wertschätzen und sich im Sinne der humanistischen Tradition dem akademischen und schöpferischen Dialog öffnen kann. Wir bieten regelmäßig Vorträge, Meisterklassen, Workshops und Seminare an. ( mehr)
 
„Ich kann die verfolgten Künstler nicht zum zweiten Mal sterben lassen“
Die Süddeutsche Zeitung veröffentlichte einen großen Bericht über Gregorij von Leitis. Darin berichtet Helmut Zeller über Gregorij von Leitis’ künstlerisches Schaffen und die Beweggründe seiner Theater- und Kulturarbeit.
Das Vermächtnis der Emigranten (PDF)
Süddeutsche Zeitung, 3.6.2014
 
Impressionen von einer Veranstaltung
Das folgende Video gibt einen Einblick in die Arbeit der Akademie. Es zeigt Gregorij H. von Leitis bei der Lesung "Das Evangelium nach Kafka" am 12. Mai 2012 in der Kristallglasmanufaktur Theresienthal.
 
 
Video: Gregorij H. von Leitis, am 12. Mai 2012, Lesung ”Das Evangelium nach Kafka” in der Kristallglasmanufaktur Theresienthal... "Soll ich hafür danken, dass ich nicht heiraten konnte?”     00:27 min
 
Weitere Impressionen finden Sie unter News bzw. im Newsarchive
Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über die Ziele und die Gründer erfahren.

 

Presse
1.7.2014
Interview in Ulrich von Trothas Sendung für Alex TV
Trotha trifft... Michael Lahr
Magazin
The Bridge Journal - Newsletter of Elysium - between two continents /
The Lahr von Leitis Academy & Archive. No. 2 - 2016

Hier herunterladen als PDF
Buch
Der Erwin Piscator Preis
 
Events
02.06.2016
um 19.30 Uhr
München
Wanderlieder
24.05.2016
um 19.30 Uhr
Oldenburg
Nietzsches Denkweg
17.05.2016
um 19.00 Uhr
Berlin
Haß ist ein Mangel an Fantasie
10.05.2016
um 16.00 Uhr
Daugavpils
Haß ist ein Mangel an Fantasie
 
Angebote
Haß ist ein Mangel an Fantasie | Heinrich Heine: Sagt mir was bedeutet der Mensch? | Friede den Hütten! Krieg den Palästen! | Demokratie verteidigen | Nach uns die Sintflut | Schrei nach Leben: Leidenschaftliche Stimmen aus dem Exil | "Wir sind die letzten, fragt uns aus, wir sind zuständig" | Das Evangelium nach Kafka | Mein Nietzsche | Stefan Zweig und "Die Welt von gestern" | Widerstand des Herzens | "Unser Tod muß ein Fanal sein" | Cornet
  Home  |  Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum follow us on: find us on Facebook find us on YouTube find our books on Amazon find us on Wikipedia find us on Flickr    
     
© 2012 - 2015 The Lahr von Leitis Akademie Archive   •   All rights reserved   •   last update: 08.06.2016   •   provided by: Agentur AraArt